Verein

you-are-welcome / PIR

Verein zur Unterstützung geflüchteter Menschen und Schaffung solidarischer Strukturen

Der Verein bezweckt die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen, die aus ihren Herkunftsländern infolge existenzbedrohender Krisen flüchten mussten. Gleichzeitig bietet der Verein Hilfestellung in internationalen Katastrophenfällen in Kriegs- und Krisengebieten. PIR heißt Brücke – und der Verein versteht sich als Brückenbauer, insb. zu den von Krieg betroffenen Gebieten in Nord- & Ostsyrien/Rojava und Kurdistan-Irak, um dort Not zu lindern und humanitäre Hilfe zu leisten.

Über 50 ehrenamtliche Vereinsmitglieder a) helfen über 100 geflüchteten Menschen regelmäßig in kleinen und großen Belangen auf dem Weg in die Integration und b) führen Projekte in den Herkunftsländern der Geflüchteten durch. Diversifizierung von Leistungen sowie ein weites Spektrum von Tätigkeitsbereichen tragen zur Sicherung von Unabhängigkeit und Erreichung der Vereinszweck bei.